11.12.2006

Bobby Charlton über das Drama von München

„Meine Freunde waren tot“

Fast 50 Jahre nach dem Flugzeug-Absturz von München hat Bobby Charlton sein Schweigen gebrochen. "Ich fühle mich heute noch schuldig. Und ich denke jeden einzelnen Tag meines Lebens daran", sagte er der Tageszeitung The Times.

Text:
Andreas Frank
Bild:
Imago
Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden