13.12.2012

Best of 2012: Ein Udinese-Fan allein im Gästeblock

Lonesome Giorgio

Seite 2/2: La Ola für Lonesome Giorgio
Text:
Bild:
Screenshot

Und auch die Sampdoria-Fans zeigten sich gastfreundlich, bejubelten ihn, ließen für ihn La Ola durchs Stadion rollen. Lonesome Giorgio winkte höflich zurück. Ganz so allein war er dann doch nicht. Dieser Abend war in Zeiten, da der italienische Fußball unter Gewalt, Rassismus und Manipulationsskandalen leidet, eine rührende Feier des fairen Miteinanders.

 

Udinese Calcio gewann dieses Spiel schließlich durch Tore von Danilo und Antonio di Natale mit 2:0. Lonesome Giorgio lächelte zufrieden. Den Anteil der Udinese-Fans an diesem Auswärtssieg konnte er ganz allein für sich verbuchen. Er war, das lässt sich nachzählen, der zwölfteste Mann aller Zeiten. 

 
 
 
 
 
12
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden