Bei der Hertha ist die Aufstiegseuphorie verflogen
24.10.2011

Bei der Hertha ist die Aufstiegseuphorie verflogen

Die Last der Geschichte

Aufstiegseuphorie gestoppt: Das 0:0 gegen Mainz hat gezeigt, dass Hertha BSC eben doch nur ein ganz normaler Aufsteiger ist. Das Spiel zu machen fällt den Berlinern noch schwer.

Text:
Stefan Hermanns
Bild:
Imago

Dieser Artikel erschien in der aktuellen Ausgabe der Tageszeitung "Der Tagesspiegel"

Nur Text
Nur Bild
 
 
 
 
 
 
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden