Diese Übersicht als RSS-Feed herunterladen

Sieben deutsche Nationalspieler dürfen auf die Berufung in die "Weltauswahl" der FIFA hoffen.

Zusammen mit VELTINS verlosen wir eine Reise für Drei zum Europa-League-Spiel des FC Schalke am 08. Dezember in Salzburg. Außerdem im Lostopf: 15 signierte Trikots vom FC St. Pauli, Tickets für Budenzauber und viele spannende Fußballbücher.

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim muss bei seiner "Pokal-Revanche" gegen den 1. FC Köln am Samstag auf Mittelfeldspieler Kerem Demirbay verzichten.

In unserem Adventskalender hat sich hinter jedem Türchen eine fußballerische Berühmtheit versteckt. Findet heraus wer hier gesucht wird und gewinnt täglich fantastische Preise.

Der ehemalige Frankfurter Fußballprofi Thomas Zampach spendet seinem Bruder Paul eine Niere.

Unglaublich bewegende Bilder aus Brasilien. Die Chapecoense-Spieler, die nicht in der Absturzmaschine saßen, laufen bei einer Gedenkveranstaltung Hand in Hand ins Stadion ein. Und die Fans trotzen der Katastrophe und singen.

Thomas Wörle bleibt beim FC Bayern Trainer des Frauen-Bundesligateams.
Mehrere Spieler des brasilianischen Fußball-Klubs Chapecoense kämpfen nach dem Flugzeugabsturz in Kolumbien weiter um ihr Leben.
Union Berlin wächst und wächst. Der Fußball-Zweitligist präsentierte auf seiner Mitgliederversammlung in allen wichtigen Bereichen positive Zahlen.
Des italienische Fußball-Erstligist US Palermo hat seinen Trainer Roberto De Zerbi entlassen.
Vereint in gut 4500 Kilometer Entfernung gedachten die Menschen in Chapecó und Medellín bei Gedenkfeiern den Opfern des Flugzeugunglücks.

96. Minute, 0:1, und was macht der Keeper? Geht mit nach vorne und schießt den Ausgleich. PER FALLRÜCKZIEHER!

Toronto FC hat als erster kanadischer Klub das Finale der Major League Soccer (MLS) erreicht.
Die Anteilnahme an der Flugzeugtragödie rund um die brasilianische Mannschaft Chapecoense, hat zu einem Ansturm auf die Vereinsmitgliedschaft geführt.

Als Spieler war Jens Jeremies um keine Grätsche oder Meinung verlegen. Sein Leben nach der Karriere sieht allerdings ganz anders aus. 

Ausgegangener Treibstoff hat den Absturz des Flugzeugs mit der Delegation des brasilianischen Fußball-Erstligisten Chapecoense verursacht.
Der Sohn von Ex-Weltfußballer Zinedine Zidane, Enzo Fernandez, hat bei seinem Pflichtspiel-Debüt für Real Madrid ein Tor erzielt.
Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat beim englischen Rekordmeister Manchester United ein umjubeltes Pflichtspiel-Comeback gefeiert.

Aussortiert, in die zweite Mannschaft degradiert, von José Mourinho vorgeführt: Bastian Schweinsteiger hielt bei ManUnited trotz allem die Füße still und ackerte. Für diesen einen Moment. Und Standing Ovations im Old Trafford. Bester Mann!

Der FC Arsenal ist mit einer B-Elf im Viertelfinale des englischen Ligapokal gescheitert.
Fußball-Zweitligist Union Berlin hat im Geschäftsjahr 2015/16 einen Gewinn erwirtschaftet.
Manchester United muss im Viertelfinale des League Cups gegen West Ham United am Mittwochabend ohne Teammanager Jose Mourinho auskommen.
Fußball-Drittligist Rot-Weiß Erfurt empfängt zur Einweihung seines neuen Stadions am 22. Januar 2017 Vizemeister Borussia Dortmund.
Anwohner von Sportplätzen in der Stadt müssen künftig wohl mehr Lärm tolerieren.
Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss möglicherweise für den Rest des Jahres auf Admir Mehmedi verzichten.
Gareth Southgate ist neuer Teammanager der englischen Fußball-Nationalmannschaft.

Nach dem tödlichen Flugzeugabsturz von AF Chapecoense herrscht in Brailien Trauer und Verzweiflung. Drei Spieler kämpfen um ihr Leben, über die Unglücksursache wird spekuliert.

Weltenbummler Lutz Pfannenstiel zeigt sich nach dem Flugzeugabsturz in Medellín geschockt vom Tod des Großteils der Mannschaft des AF Chapecoense.
Vize-Generalsekretär Nasser Al Khater vom für Stadien zuständigen Komitee hat sich zufrieden mit den bisherigen Fortschritten gezeigt.
Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat Thomas Tuchel den Rücken gestärkt und damit Luft aus der Diskussion um den BVB-Coach genommen.
Nach der turbulenten Mitgliederversammlung bei Erzgebirge Aue hat Präsident Helge Leonhardt Forderungen nach einem Rücktritt zurückgewiesen.
Max Eberl von Borussia Mönchengladbach sieht seine Zukunft beim fünfmaligen deutschen Meister und denkt nicht an einen Wechsel zu Bayern München.
Mit großer Vorfreude blickt Torwart Ralf Fährmann von Schalke 04 auf das Spitzenspiel am Samstag bei Tabellenführer und Neuling RB Leipzig.
Vor dem Clasico zwischen Real Madrid und FC Barcelona wird am Samstag wegen des Flugzeugunglücks in Kolumbien eine Schweigeminute abgehalten.
Trainer Ewald Lienen vom Zweitliga-Tabellenletzten FC St. Pauli hat zum Zusammenhalt im Abstiegskampf aufgerufen.

Erst sich ewig besprechen, und dann so einen lausigen Freistoßtrick raushauen. Alle Mann ab an die Eckfahne und eine Runde schämen!

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat U18-Nationalspieler Torben Müsel mit einem Profivertrag ausgestattet.
Fußball-Fans können ab Donnerstag Tickets für den Confed Cup 2017 in Russland erwerben. Um 12.00 Uhr startet am ersten Dezembertag der Vorverkauf.

Schon in Weihnachtsstimmung? Nein? Dann lasst euch von Thomas Müllers wunderschöner Singstimme in Stimmung säuseln.

Nach Thomas Tuchels Attacke gegen die eigene Mannschaft zeigt sich: Borussia Dortmund ist noch immer in der Selbstfindungsphase. Und steht vor einer Zerreißprobe.

Die Schweizer Behörden haben im Rahmen des WM-Skandals 2006 weitere Hausdurchsuchungen durchgeführt.
Nach einer Untersuchung der FIFPro sind Arbeits- und Lebensbedingungen der Fußballprofis weltweit nicht mit europäischen Verhältnissen vergleichbar.
Teammanager Jürgen Klopp vom Traditionsklub FC Liverpool will Youngster Ben Woodburn nach dessen Rekord-Tor-Debüt vor Einflüssen von außen schützen.
Die Verpflichtung von Horst Heldt als Sportdirektor beim Tabellenletzten Hamburger SV ist offenbar geplatzt.
Laut bwin sind die Chancen von RB Leipzig auf den Meistertitel 2017 in der Bundesliga nach einer bislang herausragenden Hinrunde deutlich gestiegen.
Der deutschen U21-Fußball-Nationalmannschaft drohen bei der Auslosung der EM-Endrunde 2017 in Krakau am Donnerstag gleich mehrere dicke Brocken.

Es steht 1:1, ein letzter, wirrer Angriff, plötzlich kommt der Ball zu dir und du denkst: Scheiß drauf, ich probier's. Der Rest ist Jubel.

Die Inthronisierung von Gareth Southgate zum offiziellen Teammanager der englischen Fußball-Nationalmannschaft steht offenbar kurz bevor.
Präsident Uli Hoeneß vom deutschen Meister Bayern München hat sich gegen ein vorzeitiges Karriereende seines Kapitäns Philipp Lahm ausgesprochen.

Wegen einer Kleinigkeit bekamen sich Aston Villa und ein Eisenbahnunternehmen in die Haare. Am Ende regelten es die Streithähne auf die einzig richtige Art und Weise: Auf dem Platz!